<p style='margin:0px; text-align:center; font-size:16pt; font-weight:bold;'> You need Adobe Flash Player to see this video<br><br> <a href='http://www.macromedia.com/go/getflashplayer' style='text-align:center; font-size:16pt; font-weight:bold;'> Get the Flash Player</a></p>
Pesquisar em Vídeos, membros, eventos, arquivos de áudio, fotos e Blogs Procurar

Freie Christengemeinde Elim|Germany

Advent ist eine Zeit der Erschütterung, in der der Mensch wach werden soll zu sich selbst. Alfred Delp


Minha Oração

Ich erhebe die Flagge, weil mein Gott mich erhört. In der Not steht Er zu mir. Weil Sein Name auf mir liegt, bin ich unangreifbar. Er ist meine einzige Hilfe. Jubeln will ich über Jesus; |mais

Participar da Oração

Anúncios da comunidade

Meu blog

«voltar

Einführung unseres neuen Pastors

Jul 16, 2012

2,728 Exibições
     (0 Avaliação)

Nachdem Geschwister der Gemeinde ‚Neues Leben‘ aus  Bramsche,  Mitglieder der  Elim Gemeinde in Fürstenau  wurden, konnte die Berufung von  Andreas Willer, Vikar und Jugendpastor in Bramsche ‚Neues Leben‘ als Pastor in  Fürstenau erfolgen.

Am Sonntag, den 01. Juli 2012 fand der Einführungsgottesdienst in der Elim Gemeinde in Fürstenau unter der Leitung der Pastoren Valentin Botte und Andreas Morasch , statt.

In seiner Predigt führte Pastor Andreas Morasch einige Gedanken zu Röm.12; 7-8 aus:

Wer hat das Sagen über uns? Wem gehören wir? Wem gehören die Menschen hier in Fürstenau?

Wir haben uns entschieden , Gott zu gehören und  das zu 100%.

Paulus sagt: Gott, dem ich gehöre und diene…

 

Eindringlich sprach Valentin Botte, Hauptpastor, der Gemeinde ‚Neues Leben‘, Andreas Willer und die Gemeinde an und forderte zu gegenseitiger Liebe und Achtung auf.

 Mit einem Wort aus Joh. 21,15 leitete er seine Predigt ein mit der Frage: „ Andreas ,  hast du Jesus lieber als alle anderen hier“?

 An Ina, seiner Frau: „ Liebst Du Andreas“?  Antwort :  „Ja.“

 „Liebe Gemeinde: Wenn ihr Jesus liebt, liebt auch den Andreas“.

„Segnet euren Pastor! Segnet einander! Jeder Dienende in der Gemeinde ist ein Geschenk Gottes.

Andreas, sei du derjenige, dem Herrn das zu bringen, was du hast und fördere das bei anderen.

Lebe in der Gegenwart und glaube an die Zukunft. Jesus sagt: Siehe ich sende euch. Andreas, du bist von Jesus gesandt.“

An die Gemeinde gewandt :“ Betet  für Andreas und seine Familie und springt in die Bresche für ihn.“

 

Anschließend wurden Andreas Willer mit seiner Frau Ina unter Gebet und Ölsalbung von Pastor Valentin Botte und Pastor Andreas Morasch  gesegnet und  als Pastorenehepaar in die Gemeinde eingeführt.

 

Eine  Chronikpräsentation und Willkommensgrüße, sowie Präsente und einem anschließend gemeinsamen Essen rundeten den Einführungsgottesdienst ab.