<p style='margin:0px; text-align:center; font-size:16pt; font-weight:bold;'> You need Adobe Flash Player to see this video<br><br> <a href='http://www.macromedia.com/go/getflashplayer' style='text-align:center; font-size:16pt; font-weight:bold;'> Get the Flash Player</a></p>
Pesquisar em Vídeos, membros, eventos, arquivos de áudio, fotos e Blogs Procurar

Freie Christengemeinde Elim|Germany

Advent ist eine Zeit der Erschütterung, in der der Mensch wach werden soll zu sich selbst. Alfred Delp


Minha Oração

Ich erhebe die Flagge, weil mein Gott mich erhört. In der Not steht Er zu mir. Weil Sein Name auf mir liegt, bin ich unangreifbar. Er ist meine einzige Hilfe. Jubeln will ich über Jesus; |mais

Participar da Oração

Anúncios da comunidade

Meu blog

«voltar

Impulstage der Regionalen Frauenarbeit Weser-Ems 2012

Jul 18, 2012

2,640 Exibições
     (0 Avaliação)

Wie werden Wünsche Wirklichkeit –und was- wenn nicht?

Impulstage der Regionalen Frauenarbeit Weser-Ems.

Erwartungsvoll und froh gestimmt kamen sie an. 36 Frauen, die das Gästehaus Altvandsburg in Lemförde für die Impulstage  voll belegt hatten. Für etliche  war der Wunsch , für ein paar Tage einmal abzuschalten , schon Wirklichkeit geworden.

Mit  Pastor i.R. Renzenberg, der die schwer  erkrankte Sr. Gabriele  für uns vertrat, begann der Einstieg in das Thema. Wohl durchdacht, blätterte  Pastor Renzenbrink das Thema für uns auf und brachte es auf den Punkt.

Es ging weiter mit Pastorin Andrea Hammer, die uns zeigte, wie man leichter lebt und Ballast abwirft. Da das Wetter es sehr gut mit uns meinte, suchten viele in der Freizeit das kühle Nass des Dümmers auf, walkten, oder machten Radtouren. Der Workshop ‚Singen‘ mit Anna Chulkova war wieder für einige Frauen ein Genuss und ein Erlebnis.

Mit Gedanken über die Frau am Jakobsbrunnen fanden diese Tage ihren geistlichen Abschluss. Der freundliche Dienst der Diakonissen von Vandsburg, die Zeit,  die Mahlzeiten ohne Stress zu genießen, die Gemeinschaft miteinander im Gespräch und im Lobpreis ließen dieses Wochenende zum Segen werden.